Was ändert sich 2020 bei Studibedarf.de?

Frohes neues Jahr 2020!

Studibedarf.de startet ins 15. Jahr seines Onlineshops - eine lange Zeit. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Kundinnen und Kunden, alle Geschäftspartner und Lieferanten für das Vertrauen und die gute und oft langjährige Zusammenarbeit.

Ende 2019 haben wir uns dazu entschieden, unser Produktportfolio auf einige wenige Produkte zu verkleinern. Dies liegt daran, dass wir zwar prinzipiell durch ein großes Netzwerk von Zulieferern über 200.000 Produkte liefern können, jedoch sind die Versandkosten für einzelne Produkte, die Lieferzeiten und die langjährige Verfügbarkeit sehr unterschiedlich, was in letztendlich hohen Endkundenpreisen resultiert. Für unsere Kundinnen und Kunden wünschen wir uns langjährige Verfügbarkeit, gleiche Leistung, hohe Qualität und gleichbleibende Preise - das können wir nur durch ein überschaubares Portfolio der meistgekaufen Produkte gewährleisten.

Für 2020 werden wir uns vor allem den veränderten Versandkostenbedingungen von DHL anpassen müssen; durch Mautgebühren, hohe Treibstoffpreise und die Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt steigen die Preise für Logistik und Transport, was am Ende auch zu höheren Preisen bei unserem Logistikpartner DHL führt. Wir passen die Preise für unsere Dienstleistungen dann entsprechend der Vorgaben von DHL an, was leider nicht zu vermeiden ist.

Darüber hinaus bleiben unsere Versprechen an unsere Kundschaft: günstigste Preise, passgenaue Produkte, Individualisierungsmöglichkeiten und Rabtte für Sammel- und Großbesteller, Vereine, Fachschaften, Schulen, Gewerbe und Behörden. Sprechen Sie uns an!

Ihr Studibedarf.de Team

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.